Lindy Hop & Charleston Kursauswahl

  • + -

    Lindy Hop ...

    ist ein ausgesprochen kreativer und lockerer Paartanz, bei dem es vor allem auf die Kommunikation im Tanzpaar, Musikinterpretation, fetzige Figuren und Fußarbeiten sowie auf die Improvisationsfreude der beiden Tanzpartner ankommt – ein echter Social Dance. Charleston wird mittlerweile auch unter dem Oberbegriff Lindy Hop geführt, wir trennen es zwar im Grundkurs, aber nicht auf der Tanzfläche.
  • + -

    ... in English

    Lindy Hop is the most popular swing dance of all time. Also known as Jitterbug, or simply Swing or Lindy, the Lindy Hop is the authentic form of dance that was created in Harlem NY in a black african-american community at the end of the 1920’s. Lindy Hop dance and Swing music evolved in parallel in big ballrooms like the famous Savoy in Harlem. Deeply based in improvisation, it is a couple dance that is very rich and diverse. The steps that are used are multiple and the rhythms are also various, the connection between partners allowing for a very playful dancing experience.

Lindy Hop Grundkurse

Starte mit 6Count-, SwingOut-, oder Charleston Basics. Voraussetzung für das Intermediate-Niveau sind die Inhalte aller 3 Fundamental-Kurse.

Basic/Grundkurse sind für Einsteiger gedacht. Die 3 Grundkurse eigenen sich zum Einstieg.
Im Lindy Hop musst du alle 3 Grundkurse absolvieren.

Kurse der Mittelstufe

Alle 6 Monate festigen und vermischen die Elemente der 3 Grundkurse im Intermediate-Aufwärmkurs am Freitag (8x75min).

Wer mit den Grundlagen gut und sicher umgeht ist auch gerne gleich im regulären Intermediate-Kurs willkommen.

Lindy Hop für Fortgeschritte

Nach ca. 1-1,5 Jahren Tanzerfahrung können wir individuell schauen ob du im Advanced Kurs mitmachen kannst. Wir freuen uns wenn du interessiert bist! Der Kurs ist immer Montags ab 21:00 Uhr. Frage bei Interesse.